HTTP Feeds: asynchrone Schnittstellen ohne Middleware

Wie man auch ohne Kafka asynchron entkoppelte Schnittstellen entwirft.

🇩🇪

Training Bite

Blue Hour

Day Session

Kultur

NIGHT SESSION

In diesem Training Bite tankst Du sofort Wissen. Es bildet einen kleinen Teil der Online-Schulung ab. Super, um diese Schulung einfach mal auszuprobieren!

Diese Session findet abends statt.

Willkommen zur blauen Stunde! Diese Session findet zwischen Tag- und Abendprogramm statt. Unser Slot für einen Aperitiv, off-topic und gepflegtes Networking.

Diese Session findet tagsüber statt.

Wir haben einen extra Track vorbereitet, in dem wir Dir einen tieferen Einblick in unsere Firmenkultur geben. Wir freuen uns, Dich kennenzulernen!

👉 Mehr Infos zur vollständigen Online-Schulung

GEHOSTED VON

Jochen Christ
Jochen Christ

Worum geht’s?

In verteilten Systemen eignen sich asynchron entkoppelte Schnittstellen, um Daten zu replizieren und um Domain Events auszutauschen. Bei asynchronen Schnittstellen denkt man dabei häufig sofort an Message Broker wie Apache Kafka, RabbitMQ und ähnliche Technologien. Dies führt allerdings zu Komplexität und technologischen und organisatorischen Abhängigkeiten. Dabei können asynchrone Schnittstellen auch ohne zusätzliche Middleware-Systeme einfach über HTTP-APIs realisiert werden. Wir schauen uns ATOM, Server-Sent Events, und Long-Polling-Ansätze wie REST-Feeds näher an und diskutieren die Anforderungen an solche APIs.

Jetzt kostenfrei anmelden