Information Hiding, Koppelung und Kohäsion

Ein sokratisches Gespräch

🇩🇪

Day Session

In diesem Training Bite tankst Du sofort Wissen. Es bildet einen kleinen Teil der Online-Schulung ab. Super, um diese Schulung einfach mal auszuprobieren!

👉 Mehr Infos zur vollständigen Online-Schulung

Diese Session findet abends in Englisch statt.

Willkommen zur blauen Stunde! Diese Session findet zwischen Tag- und Abendprogramm statt. Unser Slot für einen Aperitiv, off-topic und gepflegtes Networking.

Diese Session findet tagsüber statt.

Session Host

Johannes Seitz
Johannes Seitz

Worum geht’s?

Philosophen und Softwareentwickler haben es oft nicht leicht, ihre Ideen zu vermitteln. Auch wenn beide Zünfte zunächst grundverschieden scheinen, versuchen beide es abstrakte Ideen wie Information Hiding oder die platonische Ideenlehre in Worte zu fassen, um Einsichten über die Natur der Welt zu vermitteln. In dieser Session kollidieren beide Welten.

Der Überlieferung nach lehrte Sokrates im antiken Griechenland nicht im „Frontalvortrag“, sondern im Dialog mit seinen Schüler*innen. Auch heute noch ist diese Methode als das sokratische Gespräch bekannt und erfreut sich wachsender Beliebtheit. Der eigentliche Clou an der Methode ist jedoch, dass es den Lehrenden nicht erlaubt ist, ihre Lehre einfach herauszuposaunen. Viel mehr werden Lernende durch geschickte Fragestellungen selbst in die Lage versetzt, sich die Antworten auf schwierige, abstrakte Fragen zu erarbeiten.

Kann diese Methode uns helfen, Remote-Schulungen interaktiver zu gestalten und sehr abstrakte, schwer verständliche Konzepte wie Information Hiding, (lose) Koppelung oder Kohäsion zu vermitteln? Wir finden es gemeinsam heraus.

Zur Konferenz anmeldenWas gibt’s sonst noch?